Werbeanzeigen

Diese Produktkategorie umfasst alles, was den Kopf der Kleinen schützt! Denn hier findet Ihr all meine designten Kindermützen.

Brauchen Babys immer eine Mütze? Nein, sagen die (meisten) Hebammen. Bei hohen Temperaturen können die Kleinen getrost auf die lästige Kopfbedeckung verzichten. Auch in geschlossenen Räumen ist die Kindermütze nicht immer Pflicht. Wenn Fenster geschlossen sind und kein Zug besteht, kann auch hier die Mütze einfach weggelassen werden. Schließlich tragen wir Erwachsenen ja auch keine Mütze in geschlossenen Räumen! Anders sieht es draußen aus: Bei Sonnenschein, Wind und Kälte muss der Kopf geschützt sein. Für all diese Fälle findet Ihr ein passendes Produkt in meinem Shop.

Für Sonnenschein ist ein Sommerhut nötig. Er hat einen Schirm und Nackenschutz und schützt damit die empfindlichen Stellen vor Sonneneinstrahlung.

Für Wind eignet sich die dünne Wendemütze, die man sowohl im Frühjahr als auch im Herbst tragen kann.

Und für Kälte ist die Wendemütze gefüttert und zwar mit einem flauschigen Baumwollfrottee, der angenehm warm hält.

Es werden alle 3 Ergebnisse angezeigt