Zwiebelsaft Rezept

Zwiebelsaft Rezept Hausmittel gegen Husten

mein Hausmittel bei Husten

Mein beliebtestes Hausmittel bei Husten – der Zwiebelsaft. Hier findet Ihr zwei Rezepte zur Herstellung des Zwiebelsirups.

Wenn ich erkältet bin und neben einer Schniefnase auch noch einen lästigen Husten habe, greife ich stets auf Zwiebelsaft zurück.

Warum ich bei einer Erkältung auf Zwiebelsaft und Hausmittel zurückgreife

Er ist rein natürlich, schnell selbstgemacht und man weiß, was drin steckt. Außerdem wirkt er meines Erachtens mindestens genauso gut, wie seine Konkurrenz aus der Apotheke. Manchmal gibt es auch Phasen, da geht es nur natürlich, zum Beispiel in der Schwangerschaft.

Erkältung in der Schwangerschaft

Im letzten Jahr war ich schwanger und erkältet mich eine Erkältung im zweiten Trimester überrannte und ich völlig ausgeknockt war, schwor ich auf den süßen Zwiebelsirup.

Erkältung beim Baby und Kleinkind

Und auch mein Baby bzw. mein Kleinkind bekommt den Zwiebelsaft, wenn es sich mit einer Baby Erkältung rumschlägt. Was wir sonst noch bei einer Erkältung tun, lest Ihr in Baby ist erkältet.

Meine Zwiebelsaft-Rezepte

Nun kommen wir zu meinem Zwiebelsaft Rezept. Ich habe eins für die Zubereitung mit Honig und ein Rezept für die Zubereitung mit Zucker für Euch.

Version 1 – Zwiebelsaft mit Honig

zwiebelsaft mit honig rezept zubereiten

Zutaten:
2 Zwiebeln
2 EL Honig

Verschließbarer Behälter

Zubereitung: Schneide die zwei Zwiebeln klein und vermische sie mit zwei Esslöffeln Honig. Fülle die Mischung in einen verschließbaren Behälter und lasse sie mehrere Stunden darin ziehen.

Anwendung: Mehrmals täglich einen Teelöffel nehmen, um den Husten zu lindern. Nach ca. drei Tagen aufbrauchen.

Version 2 – Zwiebelsaft mit Zucker

zwiebelsirup mit zucker zubereiten rezept

Bei einer Baby Erkältung kann Version 1 nicht angewendet werden, da Babys noch keinen Honig bekommen sollen (sh auch Verbotene Lebensmittel für Babys). Daher kommt hier ein Rezept für einen Zwiebelsaft ohne Honig:

Zutaten:
2 Zwiebeln
2 EL Zucker
verschließbarer Behälter

Zubereitung: Zwiebeln in Würfel schneiden und mit dem Zucker vermengen. Die Mischung in ein verschließbares Glas geben und mehrere Stunden ziehen lassen.

Anwendung: Wie oben. Mehrmals täglich einen Teelöffel nehmen und den Saft nach ca. drei Tagen aufbrauchen. Da der Zwiebelsirup Zucker enthält und auch dieser nicht gerade gut für Babys geeignet ist, sollte der Zwiebelsirup in Maßen angewendet werden.

rezept für zwiebelsaft und zwiebelsirup hausmittel gegen husten

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s